Torpedo Run: Eine automobile Party der Extraklasse

Der Torpedo Run ist ein ganz besonderes Konzentrat aus Action, Luxus und Genuss. Salzburg (Österreich) - Wien (Österreich) - Lienz (Österreich) - Gardasee (Italien) lauten die Stationen der nächsten außergewöhnlichen mobilen Party. Jeden Tag gibt es exklusive Events und einmalige Erlebnisse, die Action und Spannung versprechen. Absolute Suchtgefahr!

Jetzt für den Torpedo Run 2016 vormerken lassen
Jetzt für den Torpedo Run 2016 vormerken lassen

Es gibt nur ein Ziel: Fahren, Action und einfach Spaß haben! Insgesamt 3 Tage stehen auf dem Programm, in denen wir in den besten Luxus-Hotels übernachten, auf den Tagesetappen tolle Events erleben, Gourmet-Essen genießen und richtig feiern werden.

Die diesjährige Route bietet sehr viel Abwechslung: Es geht durch mehrere europäische Länder und hoch in die Berge über die spektakulärsten Passstraßen der Alpen, um den Thrill der Alpen mit einem echten Adrenalinkick unverfälscht zu erleben. Der Torpedo Run ist KEIN Autorennen. Die Etappen lassen sich daher allesamt mit der erlaubten Geschwindigkeit meistern.

Erlesene Sportwagen und ausgefallene Exoten sind beim Torpedo Run stets dabei, wie zum Beispiel Ferraris, Lamborghinis, Porsches und amerikanische Muskel-Power - umso markanter, wenn ein Lamborghini Murciélago zum Tarnkappenbomber umgebaut wurde. Aber auch illustre Spaßfahrzeuge, wie zum Beispiel ein Rolls-Royce Silver Seraph im US-Polizeiwagen-Dekor lassen den Torpedo Run stets mit Spannung erwarten.

Seit dem ersten Torpedo Run im Jahre 2005 hatten Autoenthusiasten aus ganz Europa und Amerika gemeinsam Spaß und erlebten unvergessliche Stunden. Es ist der Trip im Leben eines echten Autoenthusiasten!

Sprache/Language
deutsch | english
Torpedo Run